Login

Login


Mit dem neuem YouTube-Format MO Show startet Maciag Offroad, der Online-Shop und Offroad Spezialist, in den Herbst und die Home Trail-Saison. 4Cross und Downhill Racerin Steffi Marth wird gemeinsam mit MTB-Fahrtechnik-Coach Tino Gerbert alle 2 Wochen mit der und für die MTBCommunity Themen rund ums Mountainbiken präsentieren. Am kommenden Sonntag, dem 31.10.2021, 18:00 Uhr, feiert die MO Show ihre Premiere auf dem YT-Kanal des Offroad-Spezialisten.

web MO Show 1

Zur MO Show: https://maci.ag/moshow_baboons

Boost-Nabe, Rebound und Offset. Manual, Drop oder Scandinavian Flick. Egal, ob man ambitionierter Anfänger, fortgeschrittener Mountainbiker oder Pro Rider ist: Die unzähligen Begriffe und Technik-Standards machen es Mountainbiker nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. In seinem neuen YouTube Format MO Show macht sich Online-Shop und Offroad Spezialist Maciag Offroad gemeinsam mit der MTB-Community auf die Reise und will Licht ins Dunkel bringen. Fahrtechnik-Tipps, Tech-Updates, Life Hacks und Bike Spots stehen im Mittelpunkt der MO Show. Pro-Racerin Steffi Marth und Fahrtechnik-Coach Tino Gerbert werden ab dem kommenden Sonntag, dem 31.10.2021, die Community alle 2 Wochen mit der nötigen Dosis MTB versorgen.

web Mo Show 2


MO Show: Aus der MTB-Community für die Community

Und das Wichtigste: Es geht in der MO Show um die Themen, die die MTB-Community bewegen. Über die Social Media-Kanäle von Maciag Offroad haben Zuschauer die Möglichkeit, Fragen rund um die Themen Bike Technik, Fahrtechnik, Equipment und Bike Spots direkt an die beiden Hosts der MO Show zu stellen. Die Fragen finden dann ihren Weg in die Show und werden von den beiden Moderatoren ausführlich besprochen.

Die erste Folge der MO Show startet mit actiongeladenen Szenen aus dem Black Mountain Bikepark im sächsischen Elstra, in der es heißt “Ready for shreddy?!”. Der Bikepark ist Wohnzimmer und Home Spot von Host Steffi Marth und das sieht man auch: Denn Steffi und Tino lassen die Bremsen offen und zeigen, wie man auf Jump Lines, Flowtrails und Downhill Lines Spaß haben kann. In den kommenden Folgen wartet ein bunter Strauß an Themen auf die Zuschauer*innen: Fahrtechnik-Themen wie Kurven-Technik, How-To-Drop und Downhill vs Enduro finden genauso Platz wie Bike Builds oder Bikepark Checks.

web MO Show 3

“Ich freue mich riesig, dass es endlich losgeht und dass die MO Show nun startet. Von Beginn an war es uns bei den Planungen und Drehs wichtig, mit der MO Show ein Format zu haben, in dem es zum einen um die Themen unserer Zuschauer geht, egal ob Bike-Technik oder Fahr-Technik. Zum anderen wollten wir uns dabei nicht zu ernst nehmen und die ganzen Themen witzig präsentieren. Irgendwo zwischen Entertainment und Information eben. Ich bin gespannt auf die Reaktionen aus der Mountainbike Community”, freut sich die Trek-Fahrerin Steffi Marth auf die Premiere der ersten Show. “Die MO Show soll für all das stehen, was Mountainbiken für uns ausmacht: Eine gute Zeit mit Freunden zu haben, sich selbst und die Trails zu feiern und sich jeden Tag ein bisschen mehr auf dem Bike herauszufordern sowie die eigenen Skills zu verbessern”, freut sich Tino Gerbert auf die erste Folge.


Die MO Show in aller Kürze

Die erste Folge geht am Sonntag, dem 31.10.2021, 18:00 Uhr, online. Weitere Folgen gibt es dann im 2-Wochen-Rhythmus auf dem YouTube Kanal von Maciag Offroad.

Zur MO Show: https://maci.ag/moshow_baboons


Zu den Hosts der Show

Steffi Marth

web MO Show 4

Die 1985 im brandenburgischen Plessa geborene Steffi Marth begleitet den deutschen Gravity-Sport seit vielen Jahren als eine der prägenden Figuren. Im Alter von 12 Jahren entdeckte sie ihre Liebe für den Radsport. Auf dem BMX-Rad stieg die heranwachsende Bikerin schnell in die Elite des BMXNachwuchsradsports auf. Ihren ersten großen Erfolg konnte Marth mit der Deutschen Meisterschaft im Jahr 2003 feiern. Nach den folgenden Jahren auf der internationalen Radsport-Bühne tauschte sie ihr BMX-Rad schließlich gegen Enduro und Downhill Bikes. Von 2008 bis 2018 dominierte Marth mit 5 nationalen Titeln den 4Cross-Sport. In der internationalen UCI Downhill Serie konnte sie diverse Achtungserfolge feiern. Zu ihren größten Erfolgen gehören die Bronze-Medaillen 2014 und 2015 bei der UCI 4X Weltmeisterschaft.

Die Liebe zum Radsport hat die studierte Architektin aber auch nach ihrer aktiven Karriere nicht losgelassen. Auf ihrem Instagram-Account können Fans der sympathischen Sportlerin ihren unzähligen Bike-Abenteuern und Reisen rund um den Globus folgen. Von ihrem Wissen aus fast 20 Jahren Pro-Erfahrung können Interessierte in Fahrtechnik-Kursen profitieren.

Steffis Motto ist “Ready for shreddy?!”. Die Ungeduld, die man in diesen drei Worten lesen kann, spürt man auch in der MO Show. Steffi will nicht lange Zeit verlieren, sondern los aufs Bike, auf den Trail, und Action atmen.

Tino Gerbert

web Mo Show 5
Der gebürtige Sachsen-Anhalter lebt und arbeitet in Hamburg. Halt, Hamburg? Das klingt nach flachem Land und Deichen. Das ist korrekt. Aber südlich von Hamburg, in einem hügeligen Waldstück, hat sich eine Gruppe unerschrockener Mountainbiker in den vergangenen Jahren ein echtes Kleinod aus Trails und Abfahrten gebaut: Die Harburger Berge. Der perfekte Ort für den Trailjunkie, um sich im Winter Technik und Fitness für alpine Bikepark-Touren im Sommer zu holen.

Seit ca. 15 Jahren ist Tino aktiver Gravity-Head und nach einigen Jahren abseits des Bikes ließ sich der 39-jährige in Fahrtechnik-Kursen von TRAILTECH im Harz neu mit dem MTB-Virus anstecken. Nach Absolvieren von Kursen und Schulungen ist aus dem MTB-Enthusiasten ein Coach geworden, der die Begeisterung fürs Mountainbiken nun seit schon 2 Jahren an Anfänger*innen und Fortgeschrittene weitergibt.

Tinos Motto ist “Wissen fetzt”. Entweder hast Du es drauf und ballerst unerschrocken auch die wildesten Trails oder du musst es eben lernen. Und dabei hilft Dir das Wissen um die korrekte Positionierung auf dem Bike, Kurvenskills oder die richtige Technik, um das Vorderrad zu entlasten, damit der OTB beim Drop der Vergangenheit angehört. Wenn alles Wichtige erklärt ist, hält Tino aber nichts mehr vom Trail fern. Und um am Hinterrad von Ex-Racerin Steffi zu bleiben, muss der Fahrtechnik-Coach immer wieder an seine Grenzen gehen.


Maciag Offroad - DEIN SPORT. DEIN SHOP!

Maciag Offroad – Dein Offroad-Shop #1 in Europa!

Mountainbike, Motocross & Enduro – das sind Leidenschaften und Lebensgefühle, die einzigartig sind! Und nur Du kennst das Gefühl, welches sich so schwer beschreiben lässt: Adrenalin, Freiheit, Begeisterung, eine gute Zeit mit coolen Leuten im Bikepark oder auf dem Track ist einfach Lebensfreude pur! Dieses Lebensgefühl und diese Einzigartigkeit, die uns dieser Offroad Sport gibt, sind es, die bei Maciag Offroad antreiben und der Grund, warum es uns gibt. Seit 2002 brennt Maciag dafür, unserer Community diese Momente zu ermöglichen und diese zu teilen. Mit dem Ziel, die besten Produkte zu besten Preisen zu verkaufen, geht Maciag jeden Tag an den Start. Mit über 50.000 Produkten, die online zur Verfügung stehen, und über 100.000 lagernden Artikeln von mehr als 200 Marken besitzt Maciag das größte Offroad-Sortiment in ganz Europa. Der dafür passende Service und die Beratung sind für Maciag aber genauso wichtig. Dazu zählt eine Vielzahl exklusiver Services wie der Jersey-Druck, die Online-Werkstatt, der Customize Druckservice für Dekore und der MX-Teileshop, individuelle Bundle-Angebote sowie zahlreiche Beiträge aus der Zweirad-Offroad Welt, die Dir das beste Shopping-Erlebnis der Branche bieten sollen.

Folge den Social Media-Kanälen von Maciag Offroad und verpasse keine Inhalte mehr zur MO Show:

MO Show: https://maci.ag/moshow_baboons
Youtube: https://www.youtube.com/c/maciagoffroad
Instagram: https://www.instagram.com/maciagoffroad/
Facebook: https://www.facebook.com/MaciagOffroad
Tik Tok: https://www.tiktok.com/@maciagoffroad?lang=de-DE@maciagoffroad?lang=de-DE

BABOONS

BABOONS

KONTAKT


Kontakt

Maciag Offroad

OFFIZIELLE ZEITNAHME

sport ident

Enduro One Series Partner

Maciag - Mountainbike Bekleidung Motorex Ortema M1 Sporttechnik