Login

Login


Jeweils zwei Wochen vor dem Event ist Nennungsschluss. Was heißt das? Wir haben die wichtigsten Infos und Termine für Serienstarter und Gäste zusammengefasst.

Serienstarter

Für Serienstarter läuft mit dem Nennungsschluss die Startplatzreservierung aus. Um sicher dabei zu sein, solltest Du Dich unbedingt vor dem Nennungsschluss auf der Starterliste eintragen. Das ist mit wenigen Klicks erledigt. Einfach einloggen (die Login-Daten findest Du in der Bestätigungsmail zur Einschreibung), Veranstaltung auswählen und Nennung abschicken! Sobald wir Deinen Zahlungseingang registriert haben, ist die Nennung bestätigt und Dein Name erscheint auf der Starterliste.

Gaststarter

Für Gäste steht pro Event ein begrenztes Startplatzkontingent zur Verfügung. Wenn das erreicht ist, gibt es eine Warteliste. Eventuell freie Startplätze werden verlost. Aktuell sind die Events in Winterberg und Roßbach für Gäste voll, doch auch bei den weiteren Events wird es eng. Wer dabei sein möchte, sollte bald nennen!

Eine Ausnahme gibt es meist für die Klassen E1 E-Bike und E1 Wild Childs. Hier ist die Nennung bis zum offiziellen Nennungsschluss möglich.

Die Starterliste als Teilnahmebestätigung

In jedem Fall solltest Du nach Deiner Nennung prüfen, ob Du auf der Starterliste stehst, denn die Starterliste ist die Teilnahmebestätigung. Sobald wir Deinen Zahlungseingang registriert haben, wird Dein Name freigeschaltet. Bei Banküberweisung dauert das in der Regel ein paar Tage. Bei Zahlung per PayPal sollte die Freischaltung sofort erfolgen. Wenn es hier Probleme gibt, melde Dich bitte unbedingt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Nennungsschluss die Termine

Stichzeitpunkt für den Nennungsschluss ist jeweils zwei Wochen vor dem Event am Samstag, um Punkt 23.59 Uhr. Folgende Termine solltest Du im Kalender stehen haben:


Winterberg - Event am 12./13. Mai 2018 - Nennungsschluss am 28. April 2018

Roßbach - Event am 9./10. Juni 2018 - Nennungsschluss am 26. Mai 2018

Wildschönau - Event am 7./8. Juli 2018 - Nennungsschluss am 23. Juni 2018

Wipperfürth - Event am 4./5. August 2018 - Nennungsschluss am 21. Juli 2018

Ochsenkopf - Event am 1./2. September 2018 - Nennungsschluss am 18. August 2018

Aschau i.Ch. - Event am 15./16. September 2018 - Nennungsschluss am 1. September 2018


Was passiert nach Nennungsschluss?

Sollten NACH dem Nennungsschluss noch Startplätze verfügbar sein, geben wir diese für die Nachnennung frei. In dem Fall fällt ein Aufpreis von 5 Euro an. Außerdem erhalten nur die bis zum Nennungsschluss gemeldeten (und bezahlten!) Teilnehmer eine niedrige Startnummer mit eigenem Vornamen.

Auf einen Blick: Die Vorteil der fristgerechten Nennung

  • Niedrige Startnummer = Früher Startblock im Prolog
  • Eigener Vorname auf der Startnummer
  • Keine Nachnenngebühr
  • Sicherer Startplatz
  • Kein Risiko bei abgeschlossener Startplatzversicherung (Rückerstattung der Nenngebühr bei Verletzung, Krankheit oder Schwangerschaft)

Überzeugt? Dann ab zur Nennung :)!

frammersbach 2017

 

BABOONS

BABOONS

KENDA Hellkat

KONTAKT


Kontakt

OFFIZIELLE ZEITNAHME

sport ident

Kenda Haibike Motorex Ortema  mtb newsemtb newsSportIdent