Login

Login


Aufgrund des extrem schlechten Wetters Anfang Mai musste das Rennen in Aschau i.Ch. verschoben werden (weitere Infos dazu). Neuer Termin ist der 29./30. Juni 2019.


 

e1 2019 map aschau


Termin
4./5. Mai 2019 29./30. Juni 2019

Event Area

(2019 NEU!)
Natur-Freibad
Bernauer Str. 44
83229 Aschau i.Ch.
(Ortsausgang Richtung Bernau)

Veranstalter

weinhandl blenk logo

Mario Mittermayer-Weinhandl und Georg Blenk
83229 Aschau i. Ch.

aschau veranstalter

Rennleiter
Mario Mittermayer-Weinhandl

Strecke
Ca. 24,1 km / 960 hm / 7 Stages

Liftshuttle
Nein

Fahrerlager
Ja (s.u.)

Nennungsschluss
Samstag, 20. April 2019 15. Juni 2019


Teilnehmerinfos – E1 Aschau 2019


Weitere Infos

logo aschau rot web

Aschau im Chiemgau liegt eingebettet zwischen München und Salzburg, Kaisergebirge und Chiemsee. Über die Autobahn A8, Ausfahrt Frasdorf oder Bernau ist Aschau im Chiemgau sehr einfach erreichbar.

Die Felskulisse der 1.669 m hohen Kampenwand und das mitten im Priental thronende Schloß Hohenaschau sind die Wahrzeichen des traditionsreichen Luftkurortes.

Anspruchsvolle Trails und eine wunderbare Eventlocation am Naturschwimmbad erwarten die E1 Teilnehmer.

Event Area

Start und Ziel befindet sich 2019 erstmals am Naturschwimmbad, zentral am Ortsausgang von Aschau im Chiemgau Richtung Bernau. Der Eintritt ins Schwimmbad ist für alle Teilnehmer frei.

Gleich nebenan wird es außerdem zahlreiche Campingmöglichkeiten (s.u.), einen Ausstellerbereich, und Servicestation geben.

Für das Catering sorgt der lokale Schwimmbadwirt im Kiosk und einem großen Zelt. Von Kaffe und Kuchen über Gegrilltes und bayerischen Schmankerln und Getränken ist alles dabei. Zusätzlich steht im Fahrerlager eine Biker-Bar (Blick ins Priental) mit isotonischen, bayerischen Getränken zur Verfügung. Am Samstagnachmittag (ca. 14-18 Uhr) gibt es außerdem eine Bar direkt an der Prologstrecke (Brandnerfeld).

Der Eintritt zur Event Area und die Benutzung des Natuschwimmbades ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer frei (witterungsabhängig). Es handelt sich um ein mit Bergquellwasser gespeistes Naturbad.

aschau naturbad

Camping

Direkt an der Event Area bestehen umfangreiche Campingmöglichkeiten. Strom und Wasseranschlüsse sind in begrenztem Umfang vorhanden. Zusätzlich stehen saubere Dusch- und Toilettencontainer inklusive Reinigungspersonal und Seife/ Papiertüchern etc. sowie weitere Toiletten am Schwimmbadkiosk zur Verfügung.

Für die Bereitstellung von Dusch- und Toilettencontainern sowie Strom und Wasser erheben die Veranstalter für Camper einen Unkostenbeitrag von 10 Euro (pro Fahrzeug, nicht pro Person; einmaliger Beitrag für das ganze Wochenende). Das Gelände sowie die Infrastruktur steht ab Freitagvormittag zur Verfügung. Das Einweisungspersonal ist gerne Dein Ansprechpartner und hilft wie immer mit Rat und Tat weiter.

aschau duschen toiletten

Rahmenprogramm

Am Freitagabend, 28.06.2019, spielen ab 19.00 Uhr im Fahrerlager die beiden Bands "Colour Line" und "Slaves from Mars" coolen Indie-/Klassik-Rock. Der Eintritt ist frei, es ‚kreist der Hut‘. Die beiden Bands sind bereits in der Salzburger Club-Szene bekannt. Am Samstagabend wird an der Biker-Bar und im Zelt gefeiert.

aschau colourline band aschau slavesfrommars band
 aschau colourline logo  aschau slavesfrommars logo

Kinderparcours

Im Fahrerlager steht ein eigener Trainingsparcours für Kinder zur Verfügung (inkl. Guide/ Trainer). Wir freuen uns ebenfalls auf zahlreiche Besucher der nahen Kinderklinik Aschau - die Kinder interessieren sich mächtig für Eure Bikes und freuen sich schon.

Strecke

Die steilen Anstiege zur Kampenwand fordern sicher die Wadeln, oben wird man dafür aber belohnt mit fantastischen Aussichten und Trails, die das Herz höher schlagen lassen.

Die Strecke beinhaltet größtenteils alpines, felsiges und steiles Gelände, durchsetzt mit Waldpassagen. Bei Nässe dringend Fahrstil anpassen! Auf den Verbindungsetappen, die u.a. durch den Ort Aschau i.Ch. führen und eine Bundesstraße queren, ist dringend die StVO zu beachten!

Zwischen Stages 1, 2 und 3 sowie vor Stage 6 gibt es eine Versorgungsstation mit Obst, Quetschbeuteln und Wasser.

Zuschauer sind herzlich willkommen. Zum Prolog am Samstagnachmittag ist direkt an der Strecke eine Bar aufgebaut (Brandnerfeld).

aschau rider

Unterkünfte

Wer nicht campen möchte (s.o.), hat in Aschau i. Ch. eine große Auswahl an schönen Hotels, Gasthöfen und Ferienwohnungen. Die Tourist Info hilft gerne bei der Suche einer passenden Unterkunft:

Tourist Info Aschau
Kampenwandstr. 38
83229 Aschau i. Ch.
Telefon: +49 (0)8052 9049-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Änderungen vorbehalten (Stand Mai 2019)

BABOONS

BABOONS

KONTAKT


Kontakt

Kenda Hydro Radon Giant M1 Sporttechnik Motorex Ortema 24mx mtb news emtb news Lines SportIdent Sam's Bikeschule