Login

Login


Seit 31. Oktober ist die Einschreibung in die Enduro One-Serie 2017 online. Die Einschreibung rechnet sich ab zwei Rennen und bringt Dir exklusive Vorteile wie eine Startplatzgarantie und die Chance auf tolle Gewinne. Aber Achtung: Die Serienstartplätze sind begrenzt und in den ersten Klassen wird es schon eng. FIRST COME, FIRST SERVED!

Der Run auf die Serienstartplätze ist groß wie nie. Kein Wunder, versprechen doch die sechs Events eine großartige Saison 2017. Von Bad Endbach geht es über Aschau i. Ch. die Wildschönau, den Dünsberg und Ochsenkopf nach Wipperfürth – Abwechslung und Spaß garantiert.

Wer sich für die Einschreibung entscheidet, muss nicht zwingend an allen Rennen teilnehmen, kann aber garantiert. Bis zwei Wochen vor jedem Event ist für jeden Serienstarter ein Startplatz reserviert. Dazu gilt bei allen Rennen die reduzierte Nenngebühr (25 Euro Ersparnis pro Rennen). Die Einschreibegebühr (50 Euro) ist so nach zwei Rennen wieder drin. Noch mehr sparen Minderjährige.

Eingeschriebene Serienstarter haben außerdem die Chance auf tolle Prämien in der Tages- sowie in der Serienwertung. Unter allen eingeschriebenen Fahrern – ob Erster oder Letzter – wird am Ende der Saison der große Breitensportpreis ausgelost.

ALLE VORTEILE FÜR SERIENSTARTER

Die Liste der SERIENSTARTER wird länger und länger. Am meisten Einschreibungen sind es aktuell in der E1 Senior und der E1 Beginner. Wer hier noch dabei sein will, sollte schnell sein.

ZUR SERIENEINSCHREIBUNG 2017

oko textor

BABOONS

BABOONS

KENDA Hellkat

KONTAKT


Kontakt

Kenda Hydro  Giant M1 Sporttechnik Motorex Ortema 24mx   Lines SportIdent Sam's Bikeschule