Login

Login


e1 2017 aschau

 

Termin 27./28. Mai 2017
Event Area

Aschau im Chiemgau
An der Festhalle 6
83229 Aschau i. Ch.

GPS: 47.767232, 12.322008

Veranstalter

weinhandl blenk logo

Mario Mittermayer-Weinhandl und Georg Blenk
83229 Aschau i. Ch.

Rennleiter Mario Mittermayer-Weinhandl
Strecke ca. 15 km / ca. 750 hm
Liftshuttle nein
E1 Wild Childs ja
Fahrerlager ja
Nennungsschluss Samstag, 13. Mai 2017
TEILNEHMERINFOS ASCHAU

Aktuelle Infos zu verfügbaren Startplätzen gibt es auf der STARTSEITE.

Aschau im Chiemgau ist 2017 neu dabei bei Enduro One. Die Kampenwand, der „Hausberg“ am Chiemsee, fordert die Wadeln mit steilen Anstiegen, belohnt dafür aber mit fantastischen Aussichten und Trails, die das Herz höher schlagen lassen.

Event Area

Die Event Area mit Start und Ziel befindet sich am Festhallengelände in Aschau. Aussteller, Getränkeinseln sowie Bayerisches Catering warten hier auf die Teilnehmer und alle Besucher. Auch die einzigartig urige Schlossbergalm ist geöffnet und lädt am Samstagabend zur Raceparty. Für Gäste von außerhalb sind Parkplätze und ein Fahrerlager mit Campingmöglichkeit vorhanden.

Bike Service bietet Mario´s Radservice Freitag und Samstagvormittag im Laden (Bahnhofstraße 1, 83229 Aschau i. Ch.; Tel. +49 (0)8052 9519945) sowie Samstag und Sonntag mit Schlauch-/ Reifenservice in der Event Area.

Möglichkeiten zum Bike Wash gibt es vor dem Feuerwehrhaus (Am Hofbichl 3a, 83229 Aschau i. Ch.) (siehe Locationplan unten).

Strecke

Die Strecke führt vom Festhallengelände zunächst bergauf Richtung Kampenwand und beinhaltet insgesamt sechs Stages. Die Uphills sind mit eigener Kraft zu meistern.

Natürlich ist zur Stärkung unterwegs eine Versorgungsstation eingerichtet, an der Du zwei Mal vorbeikommst (am Anstieg vor Stage 1 bzw. vor Stage 3). Im Training ist während eines kurzen Zeitfensters ebenfalls geöffnet. Wasser, Obst, Riegel sowie HiPP-Früchte-Quetschbeutel werden allen Teilnehmern kostenfrei angeboten.

Für Zuschauer gibt es am Festhallengelände und an den Hotspots der Strecke viel zu sehen. Genaue Infos sind vor Ort zu bekommen.

Unterkünfte

Ein Fahrerlager mit Möglichkeiten zum Zelten und Campen ist direkt an der Event Area vorhanden. Es gibt drei Campingplätze (siehe Locationplan unten; C3 nur Zelte; C1 und C2 auch Cravans solange Platz reicht). Die Plätze werden vor Ort eingeteilt. Toiletten, Umkleiden und Duschen stehen kostenfrei zur Verfügung (in der Festhalle, der Schlossbergalm sowie am Haupttor zum Festhallenvorplatz). Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind in Fußnähe zu finden, aber mit Bayerischem Catering ist für das leibliche Wohl ohnehin bestens gesorgt.

Wer lieber im Hotel, Gasthof oder Pension übernachtet, kann sich an die Tourist Info wenden:

Tourist Info Aschau
Kampenwandstr. 38
83229 Aschau i. Ch.
Telefon: +49 (0)8052 9049-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Locationplan

e1 aschau plan parken camping web

Parken: P1 bis P6

Camping: C1 bis C3; C3 nur Zelte; C1 und C2 auch Cravans solange Platz reicht

Bike Wash: Reinigungsmöglichkeiten vor dem Feuerwehrhaus, Am Hofbichl 3a, 83229 Aschau i. Ch.

Bike Service: Mario´s Radservice, Bahnhofstraße 1, 83229 Aschau i. Ch., Tel. +49 (0)8052 9519945; Freitag + Samstagvormittag im Laden; Samstag + Sonntag Schlauch-/ Reifenservice in der Event Area

Impressionen

 

 

logo aschau rot web

aschau kampenwandmassiv web

(Foto: Aschau im Chiemgau)

aschau kampenwand web

(Foto: Georg Blenk)

Änderungen vorbehalten (Stand November 2016)

KONTAKT


Kontakt

BABOONS

BABOONS

Motorex Ortema 6d mtb newsemtb newsSportIdent